Monthly Archives: September 2014

UMSE – Mehr Als Ein Bisschen

Schau mal was umsonst von Umse. Und dieser Track ist noch nichtmal auf dem aktuellen Album “Kunst Für Sich” vertreten. Was uns das sagt? Die beiden Jungs um das Projekt Umse geben keine Ruhe, was nicht auf das Album passte wird halt verschenkt. Passt zum flow und dem Typ Umse. Weiter so, vielleicht nächstes mal auch ein wenig mehr als nur ein Bisschen?!

NEWMEN – VENUS IS A BOY

Neues Video zur nächsten Singleauskopplung der Frankfurter Band Newmen. Bester Indie auf hohem Niveau!

Kendrick Lamar – I

Da is er wieder. Der gute K.Dot mit seiner neuen Single namens “I”. Gerappt wurde auf ein Sample des Isley Brother Songs “That Lady”. Zusätzlich hat er bekanntgegeben, dass er gerade an seinem neuen Album sitzt. Wann dieses allerdings rauskommen wird, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Dillon Cooper – Knuckle Up

Dillon Cooper kommt mit gewohnt starkem Rap und schönen Oldschoolbeats um die Ecke. Für HipHop Liebhaber drei gut investierte Minuten, für alle anderen auch!

Brika – Options

Einfach nur toll, Brika Brika Brrrrrrrrrrika

Bipolar Sunshine – Future (Part 1) Ft. Goldlink

Bipolar wird bald sein Album rausbringen, wer ihn gar nicht kennt kann sich hier schon mal ein Bild machen. Immerhin sieht meine Zukunft ja in deinen Augen viel besser aus…

SETH SENTRY – Dear Science

Was ist eigentlich los mit dieser Wissenschaft?  Was hat die eigentlich jemals für uns getan? Gibt es Hoverboards, nein. Gibt es diese kleinen Pillen, die sich in der Mikrowelle in 3 Sterne Küche verwandeln, ich denke nicht und warum muss ich eigentlich immer noch meine Füße benutzen um von A nach B zu kommen. Zu nichts gut diese Wissenschaft! Zum Glück hat das Seth Sentry erkannt und ist sich zum dem auch nicht zu schade, diese Wissenschaft in einem Song mal richtig schön an den Pranger zu stellen! LISTEN UP

Sylvan Esso – Dream Bruises

Mit ihrem gleichnamigen Album haben Sylvan Esso für mich schon vor ein paar Monaten eine der besten LPs des Jahres auf den Markt geworfen. Nun wird das schöne Stück auch noch mit schönen Videos versorgt, wie sollet es anders sein bestehen diese aus tollen Bilder und ein wenig Hipstercharme. Was bleibt ist die Musik!

L’Orange – Need You (feat. Blu)

Endlich! Ich bin großer L’Orange fan und hab schon lang auf die visuelle Umsetzung dieses Songs gewartet. Für mich der stärkste auf seinem neusten Album “The Orchid Days”.